• Teroldego Entrizzi

Teroldego Endrizzi

11,50  (inkl. Mwst)

Fruchtig im Geschmack, lang anhaltend, mit Duftnoten von Himmbeere und Brombeere.
Der Teroldego ist weich und geschmeidig, mit langem Abgang.

Kategorien: , , Schlagwort:

Beschreibung

Die Winzerfamilie Endrici – im lokalen Dialekt Endrizzi – steht seit 1885 für Weinbau im Trentino. Die Wurzeln des Familien – Weingutes sind tief. Paolo und Christine Endrici, zusammen mit Lisa Maria und Daniele, die 5. Generation führen das weiter,
was Francesco und Angelo Endrici zur Zeit der Habsburger geschaffen haben.
Vor mehr als 100 Jahren führten Sie die Rebsorten Cabernet und Merlot in San Michele ein,
ohne die einheimischen Sorten Teroldego und Lagrein zu vernachlässigen.
Bis heute gehören Leidenschaft und kreatives ” Querdenken” ebenso zu Endrizzi wie das kompromisslose Streben nach Qualität.